Lesezeit ca. 1 Minute
  1. Was war die entscheidende Entwicklung, die dir zum Durchbruch verholfen hat?
    Ich glaube nicht, dass es in irgendeinem Unternehmen diese eine Entwicklung gab. Das war auch bei uns nicht so. Ich denke, dass Erfolg eine gesunde Mischung aus „Hard Work“, „Smart Work“ und „Luck“ besteht. Persönlich glaube ich, dass nicht „Erfolg“ das Ziel sein kann. Fast alle die ich kenne, die „wirtschaftlichen Erfolg“ als Ziel hatten, sind gescheitert. Es braucht ein inhaltliches Ziel (besseres Produkt, guter Service, …) und Erfolg ist ein resultierendes Ergebnis.
  2. Was war der beste Rat den du je bekommen hast?
    „Lieber Daniel, darf ich dir einen Ratschlag geben: Geld verdienen ist schon sehr schwer. Geld behalten ist aber noch viel schwerer!“
  3. Was war dein größter Fehler? Welchen Fehler würdest du nie wieder tun?
    Der größte Fehler, gerade bei unerfahrenen Gründern, ist das Vertrauen auf Berater. Berater (Anwälte, Steuerberater, …) haben auch ein unternehmerisches Ziel und es gibt leider zu viele, die erstmal ihre eigenen Interessen im Fokus haben. Auch wenn es nervig, aufwändig und zeitintensiv ist: Sich selbst schlau machen und mit möglichst vielen Menschen sprechen um zweite und dritte Meinungen einzuholen.
  4. Wer hat dich bei deiner Unternehmensgründung am meisten inspiriert?
    Das kann ich nicht sagen. Eigentlich niemand.
  5. Welchen Tipp würdest du dir selber geben, wenn du die Zeit um 5 Jahre zurück drehen könntest?
    Mehr Selbstvertrauen in die Stärke der Company und deren Mitarbeiter haben. Und als Zweites (passend zur Frage) … sich ständig selbst fragen: „Was bereust du in 6 Monaten, heute nicht getan zu haben?“
  6. Was ist dein Erfolgsgeheimnis?
    n/a 😉 … im Ernst … Erfolg ist kein Geheimnis (siehe auch Antwort zu Frage 1)  
  7. Was glaubst du, wird deine Branche in den nächsten Jahren nachhaltig verändern?
    a) Künstliche Intelligenz
    b) Verfügbarkeit von Fachkräften
    c) Entwicklung der globalen Politik (Re-Nationalisierung, Protektionsmus, …)

Comments are closed.

Pin It